hofladen
Irlenhof


Der Irlenhof


Am Fuße des Naherholungsgebietes Kindelsberg- in Siegen am Ortsrand von Kreuztal-Ferndorf liegt unser Hof.  Der „Irlenhof“ wird als klösterlicher Besitz von Drolshagen schon früh urkundlich erwähnt, er gehört zu den vier Urhöfen um die Ferndorf errichtet wurde. Im 14. Jahrhundert ging er in den Familienbesitz über in dem er sich heute noch befindet.

Heute wird der Betrieb gemeinschaftlich durch Peter, Felix und Florian Stücher sowie zahlreichen Mitstreitern bewirtschaftet.
Vielfalt und bunte Mischung in familiärer Atmosphäre – dafür steht der Irlenhof.

Die historischen Gebäude des Hofes wurden im Laufe der Zeit durch moderne Stall- und Lagergebäude ergänzt. Stetig arbeiten wir daran, unseren Betrieb auf den neusten Stand zu bringen und die Haltung unserer Tiere weiterhin zu verbessern.

Neben der klassischen Landwirtschaft mit Schwerpunkt auf Milch und Rindfleisch, ist die Direktvermarktung für uns zu einem bedeutenden Standbein geworden.
„Frische und gesunde Lebensmittel aus umweltbewusstem Anbau und artgerechter Tierhaltung zu einem angemessenen Preis anbieten.“ Auf Grundlage dieser Philosophie haben wir 2012 unseren Hofladen eröffnet - und werden seitdem von unseren treuen Kunden unterstützt.


Unser Hofladen
Unsere Philosophie